Polaroid Bilderstreifen:  Ortsschild Binsdorf, Blick aus einem Garten auf Häuser, zwei Äpfel im Hintergrund Geislingen
Stadt Geislingen - die SonnenStadt

Suche

Seiteninhalt

Partnerstadt Ruoms

Im südfranzösischen Departement Ardèche

Stadtfest

Im Mai 1999 gründeten die Städte Geislingen und Ruoms eine Städtepartnerschaft. Vorausgegangen war eine mehrjährige freundschaftliche Verbindung der Gesangvereine "La Méridienne" aus Ruoms und der "Eintracht" aus Geislingen, die sich erstmals im Jahre 1996 zu einem gemeinsamen Konzert in Geislingen trafen.

Im Jahre 1998 entschied der Gemeinderat Geislingen diese Freundschaft als Basis für eine Städtepartnerschaft zu nutzen. Bei der Stadtverwaltung in Ruoms stieß er mit dem Vorschlag auf Gründung einer Städtepartnerschaft auf offene Ohren und bereits im Mai des folgenden Jahres wurden die Feierlichkeiten abgehalten.

Am Samstag, 15.05.1999 in Ruoms und am Samstag, 22.05.1999 in Geislingen wurde die Städtepartnerschaft mit feierlicher Umrahmung und großem Beiprogramm offiziell gegründet.

Seither finden regelmäßige Begegnungen unter den Vereinen statt, die größtenteils von den Partnerschaftskommités der beiden Städte organisiert bzw. mitorganisiert werden. Auch organisiert die Stadt Geislingen seit dem Jahre 2000 eine 10-tägige Jugendfreizeit in Ruoms, die von den Jugendlichen der Stadt gerne angenommen wird.

Daten und Fakten

Wappen Ruoms

Ruoms liegt etwa 750 km von Geislingen entfernt und ist über die Rhônetal-Autobahn sehr einfach zu erreichen (Ausfahrt Montélimar-Nord, Richtung Aubenas).

Ruoms hat ca. 2.000 Einwohner und liegt unmittelbar an der Ardèche. Die Bewohner arbeiten vornehmlich in der Landwirtschaft, im Wein- und Obstanbau, in kleineren Handwerksbetrieben und im Tourismus.

Die Stadt feierte im Mai 1998 ihr 1.000-jähriges Bestehen.

In Ruoms sind 4 Ärzte, 2 Zahnärzte, 2 Apotheken und ein eigener Polizeiposten angesiedelt. Am Rande von Ruoms liegt ein kleiner Flugplatz mit der Möglichkeit zu Rundflügen über das Ardèchetal.

Im November 1998 wurde ein großes Einkaufszentrum erbaut.

Ruoms hat 2 Schulen, eine davon ist seit 1991 im Schüleraustausch mit dem Gymnasium Balingen (dadurch ist ein Schüleraustausch mit Geislinger Schülern gewährleistet).

Außerdem verfügt Ruoms über eine Kinderkrippe für Kleinkinder von 3 Monaten bis 3 Jahre, ein Seniorenheim ("Résidence Méridien"), 2 Sozialstationen und ein Verkehrsbüro ("Office de tourisme"), das auch verschiedene Veranstaltungen in Ruoms organisiert.

Die Stadt unterhält zahlreiche Vereine, die in ihrer Struktur unseren Vereinen entsprechen: Gesangverein, Musikverein, Sportverein (u.a. Tennis, Gymnastik, Bogenschießen, Yoga, Wandern, Radfahren), Fußballverein mit verschiedenen Jugendmannschaften, Handballverein zusammen mit Vallon, Feuerwehr, Rotes Kreuz, Kulturverein, Tanzverein, Seniorenverein, Briefmarkenverein.

Sehenswürdigkeiten

Pont d’Arc

Ruoms hat einen alten Stadtkern mit Resten der Stadtmauer, die in den vergangenen Jahren grundlegend renoviert wurde.

Im Zentrum steht eine romanische Kirche aus dem 12 Jahrhundert. Unmittelbar daneben wurde ein Museum über Weinanbau an der Ardèche erbaut, das im Juni 2002 eingeweiht worden ist.

Unweit der Stadt befindet sich der "Pont d'Arc", eine natürliche Brücke über den Fluss Ardèche. Tausende von Touristen treffen sich hier um diese einmalige Brücke zu besichtigen.

Sehenswert sind auch viele Tropfsteinhöhlen, die in der näheren Umgebung von Ruoms im Ardèchetal liegen.

Weitere Informationen

Für weitere Informationen steht das Partnerschaftskomitee der Stadt Geislingen zur Verfügung. Vorsitzender des Komitees ist Wolfgang Pauli, der unter folgender Anschrift zu erreichen ist:

Wolfgang Pauli
Brühlstraße 51
72351 Geislingen
Fon: 07433 274833

Zum Seitenanfang nach oben 5             Diese Seite ausdruckendrucken

Weitere Informationen

Kontakt

Office de Tourisme
Rue Alphonse Daudet - BP26
F 07120 Ruoms
Fon: 0033 (0) 475 939190
Fax: 0033 (0) 475 397891
ot.ruoms@bigfoot.com
www.ot-pays-ruomsois.com

Was ist los in Geislingen?

Feste, Sport, Kunst und Kultur - alle Veranstaltungen in und rund um unsere Stadt finden Sie im aktuellen Veranstaltungskalender.

Zum Veranstaltungskalender